Lassen Sie sich von IT-Sicherheit begeistern

Die Live Hacking Event Show

Lassen Sie Ihr Publikum einem Hacker über die Schulter schauen


Erleben Sie, wie Hacker arbeiten, denken, vorgehen um Ihre Daten zu stehlen, Prozesse zu stören und Schaden zu verursachen.

Jetzt Kostenfrei Termin anfragen

Der Weg zu Ihrer Live Hacking Show!


Die AWARE7 GmbH ist eine Ausgründung vom Institut für Internet-Sicherheit

Digitalisierung, Kriminalität und Technik. Punkte, die seit Jahren begeistern. Auf der Bühne sorgen wir für erstaunte Gesichte, neue Impulse und eine erhöhte Sensibilisierung. Die AWARE7 GmbH ist eine Ausgründung vom Institut für Internet-Sicherheit

1

Besprechung & Planung

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Veranstaltung sprechen! Wer ist ihr Zielpublikum? In welchem Kontext findet die Veranstaltung statt? Wie lange soll das Publikum unterhalten werden? All diese Fragen klären wir im ersten Gespräch.

2

Durchführung

Wir bereiten alles vor. Je nach Live Hacking Show besprechen wir uns kurz vor der Veranstaltung erneut. Wir reisen an, führen bei Bedarf einen Technikcheck durch und begeistern im Anschluss Ihr Publikum.

3

Fragen & Nachbereitung

Im Anschluss an unsere Show beantworten wir Fragen und geben weitere Handlungsempfehlungen, Tipps und Tricks. Im Nachgang erhalten Sie bei Bedarf die Folien und Websites.

Angriffe, die wir in einer Live Hacking Show zeigen können

Dictionary Attack

Wir zeigen einen klassischen Brute-Force Angriff auf Accounts und greifen einen E-Mail Postfach an.

Call ID Spoofing

Telefonnummern fälschen und prüfen. Wir zeigen, wie sich jeder einfach vor Betrügern schützen kann.

Captive Portals

Im Hotel, Flughafen oder Café mal eben ins WLAN einloggen. Wir zeigen, wo Gefahr besteht und wie man sie ausschließt.

Hardware Hacks

Ladekabel, USB-Sticks und falsche Tastaturen. Wir zeigen die gängisten Einfallstore die über Hardware möglich sind.

Social Engineering

Menschen manipulieren - mit oder ohne Technik. Wir zeigen modernste Angriffe, die den Menschen als Ziel haben.

Drohnen Hacking

Wir manipulieren während des Flugs eine Drohne und attackieren diese mit unterschiedlichen Angriffen.

Spam & Phishing

Wir zeigen die aktuellsten Kampagnen und zeigen, wie sich falsche E-Mails und Domains erkenenn lassen.

Google Hacking

Die beliebteste Suchmaschine kann auch von Kriminellen genutzt werden. Wir zeigen, wie sie genutzt wird.

Unsere Preise für eine Live Hacking Show

Basic

Ab 1.150 EUR / Vortrag

Begeistern Sie Ihr Publikum mit einem Impulsvortrag rund um IT-Sicherheit.


  • 1 - 2 White Hat Hacker
  • Bis zu 60 Minuten
  • Bis zu 25 Teilnehmer
  • Bis zu 3 Szenarien
TERMIN SICHERN

Standard

Ab 1.450 EUR / Vortrag

Hinterlassen Sie Eindruck mit einem angepassten Live Hacking Vortrag.


  • 1 - 2 White Hat Hacker
  • Bis zu 90 Minuten
  • Bis zu 55 Teilnehmer
  • Bis zu 5 Szenarien
TERMIN SICHERN

Premium

Auf Anfrage / Vortrag

Ihr ganz individuelles, angepasstes Live Hacking - auch im Duett!


  • Bis zu zwei Hacker vor Ort
  • Individuelll
  • Beliebig
  • Individuell
Informationen anfragen

Jetzt das AWARE7 Live Hacking Team kontaktieren!

Lassen Sie uns über Ihren Vortrag sprechen!

Ganz gleich ob Sie bereits genau wissen, was Sie erwarten oder sich von unseren Erfahrungswerten inspirieren lassen wollen. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf, reservieren sich Ihren Termin und planen Sie mit uns Ihr nächstes Vortrags-Highlight.

Munscheidstr. 14, 45886 Gelsenkirchen

‭+49 (0) 209 8830 - 6761‬

hacking@aware7.de

Impressionen

Unsere Live Hacking Show wird für Messen, Schulungen, Konferenzen, Tagungen und zahlreiche weitere Events gebucht. Ganz gleich ob als Tagesseminar, Wachmacher aus der Mittagspause oder als Veranstaltungsheadliner am Abend. Wir begeistern auch Ihr Publikum!

Das Live Hacking Show Team!

Das Team rund um das Live Hacking arbeitet ständig daran die neuesten Sicherheitslücken zu entdecken, nachzubauen und für jeden verständlich darzustellen. Freuen Sie sich bei Ihrer Live Hacking Show auf einen bis zwei Live Hacker!

Matteo Cagnazzo
Geschäftsführer - AWARE7 GmbH

Immer auf der Suche nach technischen Sicherheitslücken und neuen wissenschaftlichen Ansätzen. Matteos Spezialgebiet

Chris Wojzechowski
Geschäftsführer - AWARE7 GmbH

Menschliche Sicherheitslücken und der erfolgreiche Weg dorthin ist das Spezialgebiet von Chris.

Prof. Dr. Norbert Pohlmann
Gesellschafter & wissenschaftlicher Berater

Prof. Pohlmann unterstützt die AWARE7 GmbH bei mit Informationen aus den Erkenntnissen aus dem Institut für Internet-Sicherheit.

Unsere Kunden

Realitätsnah

Wir zeigen ausschließlich aktuelle Probleme, Bedrohungen und Sicherheitslücken.

Modern

Wir sind ein junges Team, das Technik und Digitalisierung nicht ablehnt sondern befürwortet.

Professionell

Wir sind mit modernster Technik ausgestattet und in der Lage mit jeder Situation vor Ort umzugehen.

Respektvoll

Wir führen niemanden im Publikum vor und respektieren die Privatsphäre aller Beteiligten.

Die häufigsten Fragen

Für kleinere Events, die von einem Live Hacker durchgeführt werden, empfehlen wir einen Vorlauf von 6 Wochen. Falls Sie ein Event planen, das ein hohes Maß an Individualisierung voraussetzt - eventuell sogar zwei Live Hacker - dann kann sollten es mindestens 4 Monate sein.
Eine Leinwand und ein Beamer können wir stellen. Der erste Beamer sollte, falls es ein Live Hacking Duett ist, jedoch einen HDMI/VDA/DVI oder USB-C Anschluss mitbringen. Für genauere Rückfragen fordern Sie bitte unseren Technicalrider an.
Internet ist für ein Live Hacking zwingend notwendig. Da ein großer Teil unserer Systeme live ist, müssen wir auf diese zugreifen. Wir können bei Bedarf auf unsere umfangreichen mobilen Internetzugänge zugreifen. Das ist auch in Europa und der Schweiz kein Problem.
Ja. Je nach Zielgruppe können wir unsere Szenarien in unterschiedlicher Tiefe darstellen und agieren auch gerne mit dem Publikum, wenn es um Fragen und Antworten rund um die Probleme und Szenarien geht.
Unsere jüngstes Publikum waren Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse. Im Seniorenclub haben wir vor Betrugsmaschen gewarnt, denen Seniorinnen und Senioren häufig zum Opfer fallen.
Das meiste von unseren Live Hacking Vortrag wird für diese Zielgruppe nicht interessant sein. Häufig haben diese Menschen schlechte Erfahrung mit Technik gesammelt. Eine Live Hacking Show könnte dazu führen, dass sich diese Personen in der Ablehnung der Technik bestätigt fühlen. Das ist jedoch nicht unsere Intention. An dieser Stelle empfehlen wir vorzugsweise die IT-Einstiegskurse z.B. von der VHS.