Pfeil- und Text-Symbol

Agenda

10:00    Begrüßung und Moderation
             Prof Dr. (TU NN) Nobert Pohlmann, FH Gelsenkirchen
10:15    Live Hacking - Probleme im Netz
             Marian Jungbauer / Markus Linnemann, if(is)
10:45    Log-Daten - Bedeutung und Grundlagen
             Was sind Log-Daten? Wie sehen sie üblicherweise aus?
             Bei welchen Servern, Diensten oder Anwendungen werden Log-Daten erzeugt?
             Wie können die Informationen aus Log-Daten ausgewertet werden?
             Wie lange speichern Server mit Standardkonfigurationen die Log-Daten?
             Christian Dietrich, if(is)
11:15    Kaffee-Pause
11:30    Spurensuche in der virtuellen Welt: „Das Leben des Norbert P.“
             Wie transparent ist der Aufenthalt im Netz?
             Welche Werkzeuge gibt es, um Datenspuren zu verwischen?
             Wie können eigene Spuren reduziert werden?
´           Marian Jungbauer / Christian Dietrich, if(is)
12:15    Aus der Praxis: Log-Daten-Flut - Log-Daten in der Praxis   Welche Log-Daten fallen an?
             Wie werden sie bewertet oder analysiert?
             Welche Hilfestellung Aussagekraft haben sie?
             Welche Probleme im Umgang treten auf?
             Thomas Schreck, Siemens
13:00    Mittagessen und Networking
14:00    Log-Daten-Analyse-System: Eine technische Lösung für das Erkennen von Angriffen
              Den Umfang von Log-Daten reduzieren
              Angriffserkennung anhand von Log-Daten
              Möglichkeiten der Lang- und Echtzeitanlayse von Log-Daten
              Vereinbarkeit eines Log-Daten-Analysesystems mit dem Datenschutz
              Was ist zukünftig mit einem Log-Daten-Analyse-System möglich
              Johannes Mrosek, if(is)
14:45    Rechtliche Einordnung: Spannungsfeld: System- und Datenschutz  Grundsätze des                Datenschutzrechts - Personenbezug von Daten
               Protokolldateien in Rechtsprechung und Rechtswissenschaft
               Systemschutz im Telekommunikations- und Telemedienrecht
               Vorratsdatenspeicherung
               Dr. Alexander Koch, IRNIK GbR
15:30    Kaffeepause
15:45    Podiumsdiskussion mit allen Referenten und dem Auditorium
             Moderation: Prof. Dr. (TU NN) Norbert Pohlmann, FH Gelsenkirchen
16:15    Diskussionsmöglichkeit in Kleingruppen
16:45    Ende der Veranstaltung

Zum Seitenanfang springen