Pfeil- und Text-Symbol

News-Mitteilungen

Einigkeit herrschte unter den Teilnehmern der Podiumsdiskussion "Risikofaktor Mitarbeiter: angemessene Unternehmenssicherheit durch mehr Technik oder Training?" auf der exponet, an der auch Marcus...
Die Resonanz auf die Projekte des Instituts für Internet-Sicherheit if(is) auf der IT-Security-Messe Systems war durchweg positiv. Es konnten neue Kontakte geknüpft und weitere Projektpartner...
Am 08.11.2005 vertritt Marcus Proest das Institut für Internet-Sicherheit an einem Round-Table auf der exponet in Köln. Thema der Expertenrunde: "Risikofaktor Mitarbeiter: angemessene...
Zwischen dem 24.10. und dem 28.10. stehen wir Ihnen mit besonderem Augenmerk auf die Projekte EMSCB und Internet-Analyse-System auf dem Stand 309 in der Halle B2 zur Verfügung.Erstmalig wird sich...
Um das Gefahrenpotential für die E-Mail Nutzung detaillierter einschätzen zu können, hat das Institut für Internet-Sicherheit der Fachhochschule Gelsenkirchen unterstützt durch das Bundesamt für ...
Die erste Realisierungsstufe in der Entwicklung des Internet-Analyse-Systems ist abgeschlossen. Nach dem Test-Betrieb des Systems konnten erste Ergebnisse gewonnen werden, von denen ein Szenario ...
Für Streitfälle, die nicht vor Gericht entschieden werden, gibt es ein vereinfachtes Verfahren, die sogenannte Mediation. Wohnen die Streitpartner sehr weit voneinander entfernt, bietet sich ein ...
Wir freuen uns, Sie zur Konferenz "Internet-Sicherheit" vom 23.06. bis 24.06.05 am Institut für Internet-Sicherheit an der FH-Gelsenkirchen einladen zu dürfen.
Wir freuen uns, Sie zur Konferenz "Internet-Sicherheit" vom 23.06. bis 24.06.05 am Institut für Internet-Sicherheit an der FH-Gelsenkirchen einladen zu dürfen.
Die offizielle Eröffnung des Instituts für Internet-Sicherheit lief am 19.05.2005 erfolgreich über die Bühne.Recht herzlich bedanken wir uns beim Bundesminister des Innern, Herrn Otto Schily, für...

Zum Seitenanfang springen