Pfeil- und Text-Symbol

Nachwuchs fühlt sich wohl im Institut

Die Informatikschülerinnen und Schüler des Elsa-Brändström-Gymnasiums, Oberhausen besuchten am Dienstag vor zwei Wochen das Institut für Internet-Sicherheit an der Fachhochschule Gelsenkirchen. Sie holten sich damit als Gewinner in der Kategorie Bildung einen Teil des IT-Sicherheitspreises NRW 2005 ab. Die Schülerinnen und Schüler überzeugten mit einer Präsentation zum Thema "IT-Sicherheit" mit der Zielgruppe Eltern. Was ist SPAM, PHISHING, SNIFFING und CHAT überhaupt, und worin bestehen deren Gefahren?

Lob gab es im Nachhinein für das if(is)-Team, dem es gelang, "das technisch orientierte Thema anschaulich und schülergerecht rüberzubringen". (Zitat Marco Fileccia, Kursleiter des Informatikkurses).

Mehr Infos zum Thema auf der Webseite des Elsa-Brandström-Gymnasium oder auf der Webseite der "Initiative secure-it.nrw".

Zum Seitenanfang springen