Pfeil- und Text-Symbol
06.11.2018
Kategorie: Mitteilung

Umfrage zu Gefährdungen in baden-württembergischen Unternehmen


Das Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Sicherheitsforum Baden-Württemberg hat das Unternehmen Goldmedia Strategy Consulting, sowie das Institut für Internet-Sicherheit der Westfälischen Hochschule, Gelsenkirchen mit einer Studie beauftragt.

Ziel der breit angelegten Befragung ist es, die Bedrohungslage durch Cyber-Angriffe und sonstige Formen der Ausspähung am Standort Baden-Württemberg umfassend zu bestimmen, um ein aktuelles Lagebild zu erhalten und zielgerichtet Unterstützungsangebote für Unternehmen zu entwickeln.

Hierfür bitten wir alle Unternehmen mit einem Standort in Baden-Württemberg herzlich um Ihre Teilnahme an nachfolgender Unternehmensbefragung. Die Umfrage ist anonym. Interessierte Studienteilnehmer erhalten bei freiwilliger Angabe Ihrer Kontaktdaten am Ende der Umfrage die Auswertung der Ergebnisse zugesandt.

Sollten Sie Fragen zur Umfrage oder zur Erhebung der Daten haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Sebastian Lehr (sebastian.lehr(at)goldmedia.de).

Hier geht es zur Umfrage: http://www.sicherheitsforum-bw.de/pb/,Lde/Startseite/Das+Sicherheitsforum+Baden_Wuerttemberg/SiFo-Umfrage-2018


Zum Seitenanfang springen