Pfeil- und Text-Symbol

Systems erfolgreich beendet

Die Resonanz auf die Projekte des Instituts für Internet-Sicherheit if(is) auf der IT-Security-Messe Systems war durchweg positiv. Es konnten neue Kontakte geknüpft und weitere Projektpartner motiviert werden.
Am Montag und Dienstag beteiligte sich das IFIS mit dem Projekt European Multilaterally Secure Computing Base (EMSCB) an der Tipp Time, eine Diskussionsrunde mit verschiedenen Ausstellern. Institutsmitarbeiter Markus Linnemann stand den Fragen der Besucher sowohl im Management-, als auch im Technikforum Rede und Antwort zum Thema EMSCB.
Am vierten Tag wurde der Messeauftritt durch den Vortrag "Offene Trusted Computing Plattform - eine Herausforderung?" von Institutsleiter Prof. Dr. Norbert Pohlmann abgerundet. Aufzeichnungen des Vortrags und der Tipp Time finden sie auf den Seiten der IT-SA.

Wir bedanken uns bei allen interessierten Besuchern unseres
Standes.

Zum Seitenanfang springen