Pfeil- und Text-Symbol

Deutscher IT-Sicherheitskongress: Call for Papers gestartet

Vom 16. bis 18. Mai 2017

Unter dem Motto "Digitale Gesellschaft zwischen Risikobereitschaft und Sicherheitsbedürfnis" findet vom 16. bis 18. Mai 2017 in Bonn der 15. Deutsche IT-Sicherheitskongress statt. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ruft Unternehmen, Behörden und Forschungseinrichtungen auf, sich mit aktuellen, kreativen und praxisnahen Beiträgen an der Gestaltung des Kongresses zu beteiligen. Die Beiträge sollten sich beispielsweise mit einem der folgenden Themenbereiche der IT-Sicherheit auseinandersetzen:

  • Sicherheit in der digitalen Gesellschaft
  • Sicherheit von Plattformen und Netzen
  • Sichere mobile Kommunikation
  • Sicheres Cloud Computing
  • Cyber-Angriffe: Prävention, Detektion und Reaktion
  • Advanced Persistent Threats: Vorgehensweise und Schutzmöglichkeiten
  • Industrie 4.0 / Sicherheit industrieller Prozesse
  • IT-Sicherheit und Recht
  • Sichere Identitäten

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zum Seitenanfang springen