Pfeil- und Text-Symbol

Erfahrungsberichte

Der Master Internet-Sicherheit bietet eine exzellente Ausbildung und bereitet ideal auf den Berufseinstieg in der IT-Branche vor. Das wissen auch unsere Absolventen zu berichten. In Interviews erzählen sie von Ihren Erfahrungen am Institut für Internet-Sicherheit und ihrer Zeit danach.

Foto: Dr. Rainer Baumgart

Dr. Rainer Baumgart

Dr. Rainer Baumgart ist CEO der secunet AG. Der promovierte Physiker blickt auf eine über 20-jährige Karriere im Bereich IT-Sicherheit zurück. Im Interview spricht er über die Besonderheiten des Master Internet-Sicherheit in Gelsenkirchen. 

Zum Interview

Dr. Christian J. Dietrich

Foto: Dr. Christian J. Dietrich

Dr. Christian J. Dietrich war jahrelang im Institut für Internet-Sicherheit if(is) aktiv. Er war bei der Gründung des if(is) mit dabei und half mit, das Institut als Top-Adresse in der IT-Sicherheitsbranche zu etablieren. In seinem Forschungsgebiet Botnetze promovierte er im Jahr 2013 erfolgreich. Im Interview spricht er über die Perspektiven und Chancen mit dem Master Internet-Sicherheit in Gelsenkirchen. 

Zum Interview

Sebastian Feld

Foto: Sebastian Feld

Sebastians Werdegang am if(is) begann mit einem Studentenjob. Schnell wurde daraus die Verantwortung für ein Projekt. Heute promoviert er an der LMU in München. 

Weiter zum kompletten Interview

Foto: M.SC Markus Hertlein

M.SC Markus Hertlein

Markus Hertlein ist Informatiker und seit acht Jahren in der IT-Sicherheit tätig, davon vier Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Internet-Sicherheit - if(is). Vor einem Jahr hat er zusammen mit seinem Kollegen Pascal Manaras den Bereich für "Intelligente Authentifikations- und Signaturmethoden" im if(is) etabliert. Mit seinem Team entwickelte er XignQR, ein modernes Multifaktor-Authentifikations- und eIDAS konformes Signatursystem. Mit der Technologie haben sie die XignSys GmbH gegründet. Im Interview erklärt er, was die enge Verzahnung von Theorie und Praxis so wertvoll macht. 

Zum Interview

M.SC Christian Rossow

Foto: M.SC Christian Rossow

Christian Rossow hat sein Bachelorstudium bei uns absolviert. Außerdem hat er mehr als acht Jahre als wissenschaftliche Hilfskraft und als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Internet-Sicherheit if(is) gearbeitet. In seinem Projekt beschäftigte sich Rossow mit dem Thema Botnetzerkennung. Vom HiWi im if(is) führte sein Weg als Post-Doc an die Universität Saarbrücken. In seiner Doktorarbeit kam er bei der Suche nach einem Thema einem der meistgesuchtesten Cyberkriminellen der Welt auf die Spur. 

Die ganze Geschichte des ehemaligen if(is)-Mitarbeiters gibt es hier zum Nachlesen

Zum Seitenanfang springen