Pfeil- und Text-Symbol

Partizipation

Als wissenschaftliches Projekt mit klarer Praxisorientierung ist der Deutsche Internet-Index (DIX) auf Daten angewiesen, die real bedeutsame Sachverhalte möglichst umfassend und präzise abbilden. Diese Informationen müssen dort erhoben werden, wo sie anfallen. Daher spielt die aktive Unterstützung durch Partner aus der Informations- und Telekommunikationswirtschaft, Behörden und anderen Forschungseinrichtungen eine wichtige Rolle.

Die Möglichkeiten zur Förderung sind vielfältig und individuell gestaltbar. Unsere Ansprechpartner geben hierzu gerne Auskunft und freuen sich über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Folgende Partner unterstützen das Projekt bereits

Für die Idee des Internet-Kennzahlensystems ist ein Beirat etabliert worden, der das DIX-Projekt inhaltlich begleitet. Das Institut für Internet-Sicherheit erarbeitet federführend das Konzept des Internet-Kennzahlensystems und entwickelt diese Plattform mit allen notwendigen Mechanismen zur Internet-Kennzahlengenerierung und deren intelligenten Analyse und Bewertung. Mitglieder des DIX-Beirates sind:

  • BMWi
  • BSI
  • Bundesnetzagentur
  • eco Verband / DE-CIX
  • Deutsche Telekom
  • Vodafone/Arcor

Zum Seitenanfang springen