Pfeil- und Text-Symbol

News-Mitteilungen

Zwei-Faktor-Authentifizierung muss zum Standard werden – Sicherheitsstandards bei vielen E-Mail-Anbietern bis dato unzureichend

Zwei-Faktor-Authentifizierung muss zum Standard werden – Sicherheitsstandards bei vielen

14.01.2019

Für Aufregung sorgte der jüngste Daten-Leak des 20-jährigen Hackers 0rbit. Durch eine Mischung aus schwachen Passwörtern und unzureichenden Sicherheitsmechanismen der E-Mail-Dienstleister war es dem Hacker gelungen, an unzählige...

[mehr]

IT-Security-Trends 2019: Künstliche Intelligenz ist weltweit wichtigstes Thema

IT-Security-Trends 2019: Künstliche Intelligenz ist weltweit wichtigstes Thema

09.01.2019

Bereits im Vorjahr war das Thema Künstliche Intelligenz (KI) vorherrschendes Kapitel auf zahlreichen Cyber-Security-Kongressen. In diesem Jahr wird die Thematik noch verstärkter Fahrt aufnehmen und das IT-Hauptthema, auch in der...

[mehr]

Hackerangriffe lassen sich nur durch verbindliche Ziele mit definiertem Zeitrahmen eindämmen

Hackerangriffe lassen sich nur durch verbindliche Ziele mit definiertem Zeitrahmen eindämmen

08.01.2019

Nachdem nun der mutmaßlich Hacker der jüngsten Cyberattacke gefasst wurde, fordert die Politik schärfere Gesetze und strengere Verpflichtungen, auch für Softwarehersteller und Betreiber. Im Interview mit dem Handelsblatt...

[mehr]

stern-Interview: Leiter des if(is) vermutet keine politische Attacke hinter jüngstem Hackerangriff

stern-Interview: Leiter des if(is) vermutet keine politische Attacke hinter jüngstem Hackerangriff

08.01.2019

Die Mutmaßungen überschlagen sich: Von ganzen Hacker-Ringen wird gesprochen, von Geheimdiensten bis hin zu Einzeltätern – Die Hackingattacke auf Politiker und Prominente sorgt für viele Spekulationen und birgt Fragen: Wer steckt...

[mehr]

Nach Hackerangriff: Sicherheitsexperte Prof. Pohlmann plädiert dringend für flächendeckende Verschlüsselung

Nach Hackerangriff: Sicherheitsexperte Prof. Pohlmann plädiert dringend für flächendeckende Verschlüsselung

08.01.2019

Der Angriff auf Politiker und Prominente hat leider erneut auf beeindruckende Weise demonstriert, wie einfach Schwachstellen von unbefugten Dritten ausgenutzt werden können. Seit Jahren betont Prof. Norbert Pohlmann, Leiter des...

[mehr]

„Digitale Sicherheit betrifft am Ende uns alle“ – Prof. Pohlmann bei „Aktuelle Stunde“ im WDR

02.01.2019

16.000 HackerInnen verzeichnete der Chaos Communication Congress in Leipzig. Die IT-Experten diskutierten in diesen Tagen die aktuelle Lage der IT-Sicherheit und die Herausforderungen für die Zukunft: Was ist Stand, wohin geht...

[mehr]

„Was noch fehlt, sind einheitliche Standards“ – Autonomes Fahren und IT-Sicherheit

„Was noch fehlt, sind einheitliche Standards“ – Autonomes Fahren und IT-Sicherheit

28.12.2018

Es ist längst keine Zukunftsvision mehr, autonomes Fahren, vernetzte Autos, die Automobilindustrie ist im digitalen Zeitalter angekommen. Mit der wachsenden Vernetzung der Pkw wachsen aber auch potenzielle Angriffsvektoren: Denn...

[mehr]

Das if(is) wünscht frohe Weihnachten und einen sicheren Rutsch ins neue Jahr!

Das if(is) wünscht frohe Weihnachten und einen sicheren Rutsch ins neue Jahr!

21.12.2018

Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Internet-Sicherheit haben die Rechner nun ausgeschaltet und freuen sich auf besinnliche und sichere Feiertage. Wir wünschen allen unseren Freunden, Partnern, Begleitern...

[mehr]

Künstliche Intelligenz kann wichtigen Beitrag zur Cybersicherheit leisten

Künstliche Intelligenz kann wichtigen Beitrag zur Cybersicherheit leisten

05.12.2018

Die heutigen IT-Architekturen unserer IT-Systeme, wie Endgeräte, Server, IoT-Geräte und Netzkomponenten sind zunehmend und sich stetig wandelnden Angriffs- und Bedrohungsszenarien ausgesetzt. Die Anforderungen im Bereich...

[mehr]

„IT-Sicherheit muss den Nutzer in den Mittelpunkt stellen“ – Prof. Pohlmann will als wiedergewählter TeleTrusT-Vorsitzender verstärkt für Vertrauen und Sicherheit sorgen

04.12.2018

Mit einer Rekordteilnehmerzahl konnte die Jahresmitgliederversammlung 2018 des Bundesverbandes IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) aufwarten. Der Verband verzeichnet mit 335 Mitgliedern einen neuen Höchststand der Mitgliederzahl und...

[mehr]
Seite 1 vor >

Zum Seitenanfang springen