Pfeil- und Text-Symbol

18.000 Hacking-Talente registriert: Teilnehmerrekord bei der Cyber Security Challenge Germany

Cyber Security Challenge

Cyber Security Challenge Germany

18.000 Hacking-Talente registriert: Teilnehmerrekord bei der Cyber Security Challenge Germany

Seit vielen Jahren hat sich die Cyber Security Challenge Germany (CSCG) nun etabliert. Auch in diesem Jahr hat die Onlinequalifikation wieder viele Nachwuchstalente ordentlich gefordert und zahlreiche Talente hervorgebracht. Ein wichtiger Meilenstein ist jetzt erreicht worden – die Qualifikation der Cyber Security Challenge Germany 2020, dieses Jahr organisiert durch den neu gegründeten Verein „Nachwuchsförderung IT-Sicherheit e.V.“ mit seinem Sitz in Bochum, ist nun abgeschlossen.

Das Team rund um die CSCG bedankt sich herzlich bei den zahlreichen Teilnehmenden in den Kategorien Junior (14 – 20 Jahre) und Senior (21 – 25 Jahre) sowie bei den vielen Teilnehmenden der offenen Kategorie. Zusammen wurde die rekordverdächtige Menge von über 1100 Lösungen eingereicht. Mit über 18.000 registrierten Teilnehmenden ist ein neuer Rekord erzielt worden, der alle Beteiligten mit Stolz erfüllt.

In den kommenden Tagen werden die Dokumentationen der Lösungswege geprüft und daraufhin die jeweils zehn Bestplatzierten in den Kategorien Junior und Senior kontaktiert. Auch die besten Teilnehmenden an der offenen Qualifikation werden nicht leer ausgehen und ihre Leistung honoriert.

Damit in den kommenden Jahren die Qualität des Wettbewerbs weiter steigt, freut sich das Orgateam über zahlreiche konstruktive Rückmeldungen der Teilnehmenden, ein Formular dazu gibt es unter folgendem Link: forms.gle/jmpu8pHjERkmHqPR8

Weitere aktuelle Informationen gibt es auf dem Discord Server discord.gg/AUpG3Nf im Channel #Ankündigungen.

Infos zum Verein sind hier zu finden: https://www.nfits.de/

Zum Seitenanfang springen