Pfeil- und Text-Symbol

Internet-Sicherheit A

Modulbeschreibung ISA

Studiensemester

  • 2. oder 1.

Dozent

  • Prof. Dr. (TU NN) Norbert Pohlmann

Lehrform / Semesterwochenstunden

  • 2 SWS Vorlesung, 1 SWS Übung, 1 SWS Praktikum

Leistungspunkte

  • 6

Turnus

  • Wintersemester, jährlich

Voraussetzungen

  • Keine besonderen

Inhalt

  • IT und Internet Frühwarnsysteme

    • - Grundlagen
    • - Internet Analyse System (Idee, Ziele, Methoden, …)
    • - Internet Verfügbarkeitssystem (Idee, Ziele, Methoden, …)
    • - Log-Daten Analyse System (Idee, Ziele, Methoden,…)

  • Firewall-Systeme: Definition, Elemente, Konzepte, praktischer Einsatz, die Wirkung und die Möglichkeiten und Grenzen von Firewall-SystemenPersonal Firewall: Ziel,Sicherheitskomponenten, Architektur und die Funktionsweise

    • VPN-Systeme: Ziele, Anwendungsformen, Konzepte, Mechanismen und Protokolle von VPNs und Anwendungsbeispiele
    • Secure Socket Layer (SSL), Transport Layer Security (TLS): Idee, Mechanismen, Protokolle und Umsetzungskonzepte
    • Intrusion Detection System: Aufbau, Funktionsweise, Komponenten und Auswertungskonzepte
    • Security Gateway Konzepte: Authentication, EMail, Signatur

Angestrebte Lernergebnisse

  • Zusammenwirkung der unterschiedlichen Sicherheitssysteme
  • Gutes Verständnis von möglichen Angriffen und geeigneten Gegenmaßnahmen im Bereich der Internet-Infrastruktur
  • Sammeln von Erfahrungen bei der Ausarbeitung und Präsentation von neuen Themen aus dem Bereich Internet-Sicherheit
  • Gewinnen von praktischen Erfahrungen über die Nutzung und die Wirkung von Sicherheitssystemen im Bereich der Internet-Infrastruktur
  • Erleben der Notwendigkeit und Wichtigkeit der Internet-Sicherheit

Studien- / Prüfungsleistungen

  • Studienleistungen: Erfolgreich absolviertes Praktikum als Vorleistung für die Prüfungszulassung

Prüfungsleistungen

  • Klausur (90 Min.)

        Zum Seitenanfang springen